Amphawa Inforeise Thailand 26.4.-2.5.2015

Klong Klon – Muscheln, Matsch und Affen

Klong bedeutet Kanal und Klong ist übersetzt der Matsch. Das grösste Sumpfgebiet Thailands liegt nicht weit von Amphawa entfernt.   

Hier werden Muscheln und Austern gezüchtet, ausserdem gibt es Millionen von Krabben. Es werden Süsswassergarnelen geangelt.  

  

Wir haben eine Bootsfahrt durch die bizarre „Matsch-Landschaft“ unternommen, sind dabei an der Affeninsel vorbei gekommen, besuchten die Austernbänke und haben später an einem Aussichtspunkt ein kühles Leo-Bier genossen.

  
War eine interessante Tour. Die Arbeit der Menschen hier, vor allem der Muschelernter ist nicht einfach. Andererseits ist es eine wichtige und gute Einnahmequelle und die Qualität der hier geernteten Meeresfrüchte wird im ganzen Land geschätzt.       

     

0 Kommentare zu “Klong Klon – Muscheln, Matsch und Affen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: